≡ Menü

Online Glücksspiele als Geldanlage?

Online-Glücksspiele als seriöse Geldanlage – kann das funktionieren?

Ob Student, Rentner oder langjähriger Arbeiter: Ist die Brieftasche bereits zur Monatshälfte leer, wächst die Hoffnung auf einen unkomplizierten Nebenverdienst, der bestenfalls mit Spaß und wenig Aufwand einhergeht. Mit dem Glauben an den unverhofften Gewinn fiebern Teilnehmer der wöchentlichen Lottoziehung entgegen, wenn sie ihren Abend nicht gleich in der Spielbank oder einem der vielen Casinos online verbringen. Die Erfolgsgeschichten sprechen für sich. Doch ist es wirklich sinnvoll, das Online-Glücksspiel als seriöse Geldanlage anzusehen? Wie hoch stehen die Chancen, den alles verändernden Treffer genießen zu dürfen? Lohnt es sich überhaupt, das Risiko in Kauf zu nehmen?

Die naheliegende Antwort: Jein! Das moderne Glücksspiel ist keine Einbahnstraße. Interessierte profitieren vom hohen Komfort, aussichtsreichen Gewinnchancen und einer großen Vielfalt – doch es gibt keine Garantien, dass sie zeitnah den Jackpot leeren oder mit einem Handstreich Millionär werden. Falsche Erwartungen eignen sich genauso wenig wie Resignation. Neben Nervenkitzel und Spannung winken schnelle Erfolge und unterhaltsame Minuten.

Der Hausvorteil entscheidet

Wer kontinuierlich gewinnen und Fortuna auf die Plätze verweisen möchte, behält den Hausvorteil im Blick. Er bestimmt, wie hoch die prozentuale Chance für einen Sieg der Bank ausfällt. Daraus resultiert: Je geringer, desto besser! Beträgt er beispielsweise 5 Prozent, rechnet die Bank beim Einsatz von 100 Euro mit einem Reingewinn von wenigstens 5 Euro. Die im Online Casino als obligatorisch geltenden Slotautomaten zahlen mit einer vergleichsweise hohen Wahrscheinlichkeit von 96 Prozent aus. Ob der fairen Varianz freuen sich Spieler regelmäßig über kleine wie große Auszahlungen.

Noch bessere Aussichten haben angehende Glücksritter bei Karten- und Tischspielen. Anders als am Slot ihrer Wahl legen sie nicht ausschließlich Einsatz und Anzahl der Gewinnlinien fest. Sie verlassen sich stattdessen auf ausgefallene Taktiken, steigern ihre Gewinnchancen mit der D’Alembert-Strategie und erlernen die gängigen Tipps und Tricks beim Blackjack. European Roulette verfügt über einen Hausvorteil in Höhe von nur 2,6 Prozent. Mit zusätzlichen Bonusregeln wie La Partage oder En Prison wird er ein weiteres Mal halbiert. Spieler, die Blackjack-Hände auf ihre potentiellen Gewinnwahrscheinlichkeiten untersucht haben, drücken die Erfolgsaussicht der Bank auf unter einen Prozent.

Das weltweit beliebte Pokerspiel nimmt eine Sonderstellung ein. Im Kontrast zu den populären Spielvarianten im virtuellen Casino kommt es neben einer großen Portion Glück vor allem auf das eigene Können an. Experten sichern sich den Pot selbst mit schwächeren Blättern, verwirren ihre Konkurrenz mit effektiven Bluffs oder erkennen ihre Intentionen am bröckelnden Pokerface. Profis wie Chris Moneymaker oder Pius Heinz haben bewiesen, dass sie ihre Taktik beliebig am Tisch als auch im Online Casino ausspielen können – hohe Geldgewinne inklusive.

Wie realistisch sind Online-Glücksspiele als seriöse Geldanlage?

So schön es auch wäre, beim Online-Glücksspiel ohne Ausnahme zu gewinnen und den Lebensabend zu versüßen: Die Chance ist relativ gering. Glücksspiele werden ihrem Namen gerecht. Es ist Spielern möglich, regelmäßige Gewinne einzufahren. Doch rein stochastisch werden sie genauso oft, wenn nicht sogar häufiger, verlieren. Deshalb empfiehlt es sich gar nicht erst, alles auf eine Karte zu setzen und das Budget zu sprengen. Ein Abend im Online Casino sollte als nichts anderes als ein Hobby mit realistischer Gewinnwahrscheinlichkeit angesehen werden. Die eine Stunde lässt sich positiv bilanzieren, die nächste geht mit finanziellen Verlusten einher. Der schmale Grat zwischen Erfolg und Misserfolg umschreibt die Faszination, die von Internet-Spielotheken ausgeht.

Mit der richtigen Erwartungshaltung kann es nur bergauf gehen. Sind sich Spieler dem Risiko bewusst, dass sie ihren Einsatz verlieren können, freuen sie sich umso mehr, wenn am Slot der Rubel rollt, die Kugel auf dem gewünschten Feld liegen bleibt, mit zwei Karten der Blackjack oder gar der Royal Flush beim Pokern gelingt. Abseits vom plötzlich geknackten Jackpot sind Spieler um Erfahrung, nicht aber um risikofreie Gewinne reicher. Und selbst wenn der Fang glückt, empfiehlt es sich keineswegs, die Gelder umgehend zu verprassen, sprichwörtlich aus dem Fenster zu schmeißen. Die Vergangenheit zeigt: Aus so manchem Glückspilz ist in Nullkommanichts ein Pechvogel geworden. Online Casinos, Lotterien und Spielbanken bescheren spannende Stunden, aber keinen verlässlichen Nebenverdienst oder gar eine sichere Geldanlage.

Nichts verpassen
Du willst keine neuen Methoden mehr verpassen? Dann besorg dir jetzt den Newsletter und werde direkt bei Neuigkeiten benachrichtigt.
Du bekommst kein Spam!
{ 0 Kommentare… add one }

Hinterlasse einen Kommentar

Vorheriger Artikel: